14.-15.05.2021: 1. DGTA Online-Kongress

Macht.Rahmen.Sinn - Transaktionsanalyse 2021:
Unter diesem Motto steht der erste Online-Kongress der DGTA! Als Teil dessen, was ursprünglich - vor Corona - einmal das "Kongress-Team Kassel 21" war macht es mich stolz und glücklich, zusammen mit vielen anderen engagierten Transaktionsanalytiker*innen aus der (Corona-)Krise eine Chance, aus den von der Pandemie vorgegebenen veränderten Rahmenbedingungen neuen Sinn und aus den Herausforderungen eine neue, machtvolle Form von Kreativität entwickelt zu haben. Wir alle sind zuversichtlich, was das Gelingen dieses so ganz anderen Kongresses angeht und freuen uns darauf, mit vielen hochkarätigen Expert*innen zusammen spezifisch transaktionsanalytische Antworten auf die drängenden Fragen dieser Zeit zu finden. Unser Miteinander in diese neue Form zu gießen ist alleine schon ein Zugewinn, von den beiden prall gefüllten Kongresstagen erhoffen wir uns darüber hinaus viele neue Erfahrungen und die Entwicklung einer Keimzelle belastbaren Verbundenheit auch unter völlig neuen Rahmenbedingungen.

Ich bin, jeweils zusammen mit geschätzten Kolleg*innen, mit drei Workshops vertreten:
14.05.2021, 11:45 - 13:15: Ich-Entwicklung für Führungskräfte und (Agile) Coaches (zusammen mit Luise Lohkamp und Gundula Krawczyk-Wöhl
15.05.2021, 9:00 - 10:30: Positionierung. Macht.Rahmen.Sinn. oder: Klare Kante ist auch ein Rahmen (zusammen mit Ralf Faßbender)
15.05.2021, 15:30 - 17:00: Achtsamkeitsmeditation zum Vertiefen einer ethischen Haltung (als Teil der Ethikkommission, zusammen mit Günter Hallstein und Anne Huschens)

Wer jetzt schon Interesse hat, in unser abwechslungsreiches Programm aus Vorträgen und Workshops zu schnuppern, kann dies auf der Kongress-Webseite der DGTA wie auch im YouTube-Kanal der DGTA tun. Hier finden sich kurze Videos der Expert*innen zum Kongress, zu den dort vertretenen Themen oder den Workshops, etwa zur Achtsamkeitsmeditation der Ethikkommission oder zum Workshop Klare Kante.
                                                                                                                                                                                                                                        

 Neu: TA Masterclass jetzt als eintägige Hybridveranstaltung!


Die TA Masterclass wird künftig samstags als eintägige Hybridveranstaltung durchgeführt: Die Teilnahme ist wahlweise online oder in Präsenz (falls die dann geltenden Corona-Bestimmungen des Landes Rheinland-Pfalz dies zulassen) möglich. Für 2021 sind noch vier Termine geplant:

03.07.2021     Machtspiele in Organisationen und Game Pentagon
28.08.2021     Systemisches Arbeiten in Organisation und Team
02.10.2021     Mini-Skript und Resilienzzirkel
11.12.2021     PEP und Lösungsblockaden als Ergänzung zu TA-Werkzeugen

Interessiert? Zur Anmeldung geht es hier!
                                                                                                                                                                                                                                        

Grüße zu Ostern
C Michael Schwarzenberger

Federn lassen und trotzdem schweben, das ist das Geheimnis des Lebens
Hilde Domin

Liebe Leserin, lieber Leser,

herzlich willkommen im Frühling! Endlich wieder blauer Himmel und ein wenig wärmende Sonne, wie schön! Die Sonne genießen, die Luft im Gesicht fühlen, der Zeit nachspüren, die Gedanken kommen und gehen lassen, alles fließt. Das sehe ich im Foto, das verbinde ich mit dem Motto dieses Ostergrußes.... (weiterlesen)


                                                                                                                                                                                                                                        

Newsletter zum Jahreswechsel

Weihnachtsnewsletter zugeschnitten klein

Liebe Besucherin, lieber Besucher,

auf der Suche nach einem mir aus der Seele sprechenden Text für diesen Newsletter wurde ich gestern morgen in meinem Lieblings-Adventskalender mit einem Text über das Staunen fündig. Staunen hat etwas mit starr blicken und erstarren zu tun, ist erkennbar an aufgerissenen Augen, wie bei einem kleinen Kind, und dem Empfinden von Peinlichkeit bei Erwachsenen, so las ich. Man kommt dabei aus dem Gleichgewicht, erlebt sich irritiert und hilflos angesichts dessen, was da auf einen einstürzt.

So hatte ich den Zustand des Staunens noch nicht interpretiert.... (weiterlesen)

                                                                                                                                                                                                                                                 

Newsletter Herbst 2020

13679d57 170b 4484 b5a5 2b6d7971c3d3Klein

 

Lieber Besucher, liebe Besucherin,


da ist er, der Herbst, und mit ihm der lang ersehnte Regen. Die Natur erholt sich von Hitze und Dürre, und auch der Mensch freut sich über eine Atempause im anstrengenden Jahr 2020. Trüb und grau machen die dekorativen Nebelschwaden unsere Welt nicht, und wenn doch, so bleibt uns die Erinnerung an einen bunten Sommer, wie sie Iris Macke so schön beschreibt:

Jaja, mein Gott.
Der Sommer währt nicht ewig.
Strahlendes Blau,
leuchtendes Gelb
und sattes Grün
hat er mitgenommen.
Grau und Braun
dürfen jetzt sein.
Aber weißt du: Ich habe
die Sommerfarben gesammelt.
Ich trage sie in meinem Herzen.
Und sie lassen mich nicht
im Regen stehen.

(Iris Macke, Andere Augenblicke, Andere Zeiten Verlag e.V., Hamburg)


Mögen uns die Farben des Sommers gesund durch diesen Herbst mit seinen Besonderheiten... weiterlesen...


 

Positionierungs-Praxis Workshop

- besonders aufschlussreich für die durchdachte / durchlebte Post–Corona–Positionierung.


Einladende Gedanken - hier


 

TA Consulting Kre-Agil

Wie Consulting gelingt: Transaktionsanalyse mit kreativ-agilem Methodenkoffer.

2021 startet das Gemeinschaftsprojekt mit Ralf Fassbender  --> fassbender hochzwei: TA Consulting Kre-Agil.

Mehr Info


 

Online-Coaching mit TIFF©

Mit einem TIFF© Online-Coaching verschaffen Sie sich vor dem Hintergrund einer konkreten Situation Transparenz über die Effektivität Ihres Führungshandelns. Sie finden heraus, wie Sie Ihre wirksamen Führungsmodi verstärken und unwirksame verringern können.
Interessiert? Nehmen Sie mit mir Kontakt auf!  06 31 - 3 10 30 36       Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Online-Supervision im Krisenfall

Eine Stunden Online-Supervision

Interessiert? Nehmen Sie mit mir Kontakt auf!  06 31 - 3 10 30 36       Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

 

 

 

Adresse

Anette Dielmann
Kölchenstraße 19 | 67655 Kaiserslautern
+49 - (0) 6 3 1 - 3 10 3 0 3 6
info@anette-dielmann.de

Newsletter

Bleiben Sie informiert. Tragen Sie sich hier ein und Sie erhalten viermal im Jahr spezielle Informationen per E-Mail. Sie können sich jederzeit vom Bezug des Newsletters abmelden.

Ich freue mich...

auf Sie und darauf, mit Ihnen gemeinsam Ihre gesteckten Ziele zu erreichen. Die Seminare finden in meinen Räumlichkeiten in Kaiserslautern statt, Seminare mit Partnern teilweise in Mainz und die Seminare mit Pferdearbeit auf dem Gestüt Hochwaldhof in Bruchweiler.

Anette Dielmann / Kaiserslauternseminarraum KL anette dielmann013
Freiraum / Mainz  fassbender freiraum 01
Hochwaldhof / Bruchweiler

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.