Druckversion 25

Achtsamkeitscoaching mit Pferden - neue Wege suchen, finden, erproben, gehen. Und das mit Unterstützung freundlicher, netter, stets ehrlicher Pferde! Sie liefern beim "Achtsamkeitscoaching mit Pferden" am 03. und 04.10.2021 nachhaltige Impulse für Veränderung und sorgen gleichzeitig für eine entspannte Atmosphäre, die effektives Lernen unterstützt.

Es sind noch Plätze frei - hier geht es direkt zur Anmeldung! Mehr Informationen finden Sie hier. Gerne beantworte ich Ihre Fragen auch im persönlichen Dialog - nehmen Sie Kontakt auf!

TA Berater klein Copyright600pixel
Anfang 2021 starten meine liebe Kollegin Iris Faßbender und ich die inzwischen dritte Gruppe der Weiterbildung TA-Berater*in und TA Coach (DGTA) - wir freuen uns schon darauf! Für etwa drei Jahre werden wir wieder TA-Begeisterte auf ihrem Weg zum anerkannten Nachweis ihrer Beratungs-, Coachings- und Führungskompetenz begleiten. Immer ein für alle Beteiligte spannender und erfüllender Prozess... Wer sich vorab über diese berufsbegleitende Weiterbildung informieren und uns Begleiterinnen kennenlernen möchte, ist herzlich zu unserem kostenfreien Online-Angebot "Kurz und bündig" am 14.10.2021 von 17.00 bis 18.00 Uhr eingeladen. Zur Anmeldung geht es hier - ich freue mich auf Sie!

Kre Agil ConsultingChange Copyright 600 pixel
Wandel ist allgegenwärtig - was bedeutet dies für Menschen und Organisationen? Es bedeutet vor allem, agil reagieren zu können und zu grundlegenden Veränderungen eine positive Haltung einzunehmen. TA-Begeisterte und andere im Organisationskontext Tätige brauchen einen kreativ-agilen Methodenkoffer. Mit meinem lieben Kollegen Ralf Faßbender biete ich eine vierteilige Weiterbildung zum Thema "Change is coming - Wie Consulting gelingt" an, die im November beginnen wird. Wer sich vorab informieren und uns Begleiter kennenlernen möchte, ist herzlich zu unserem kostenfreien Online-Appetizer am 26.08.2021 von 18:00 bis 19:00 Uhr eingeladen. Zur Anmeldung geht es hier!

Lernen mit Pferden Flyer neu 600 pixel
Ob in unserem privaten oder im beruflichen Umfeld - Kommunikation spielt für uns eine ganz entscheidende Rolle! Sie ist die Basis für unsere Beziehungen und somit auch für alle Formen der Kooperation. Ideen, Impulse, Handlungsalternativen unterstützen uns dabei, effektiver und reibungsloser zusammenzuarbeiten, klarer und überzeugender zu kommunizieren. Mit einem "Achtsamkeitscoaching mit Pferden" am 15.08.2021 bietet sich Führungskräften, Teams, Berater*innen, Coachs und allen am eigenen persönlichen Wachstum Interessierten eine innovative Gelegenheit, sich in einem geschützten Rahmen wertschätzende Rückmeldung zu holen, darauf aufbauend Alternativen zu eingefahrenen Mustern zu entwickeln und zu erproben. Unterstützung erfahren Teilnehmende dabei durch Islandpferde, die selbst absolute Pferdelaien mit ihrer freundlichen, zugewandten und nervenfesten Art zu gewinnen wissen! Interessiert?  Noch sind Plätze frei - zur Anmeldung geht es hier!

IMG 2420

In geschützter Atmoshpäre offen reden können, sich selbst einmal intensiv erleben und ganz neue Kompenzen an sich feststellen, das schwierige Thema "Lebensskript" nicht nur vertiefend bearbeiten, sondern mit Hilfe der Pferde auch anrührende und wertschätzende Resonanz dazu erfahren und durch ihre Unterstützung den Transfer der gewonnenen - teils auch sehr überraschenden - Erkenntnisse in die eigene Lebenswirklichkeit vorbereiten - das alles und noch sehr viel mehr war "Mit Pferden dem unbewussten Lebensplan auf der Spur". Gemeinsam mit meiner lieben Kollegin Bettina Jellouschek-Otto, unterstützt von beruhigend "handlichen" und liebenswerten Islandpferden, aufgefangen von einer ruhigen und geschützten Location machten die Teilnahmer sich zwei intensive Tage lang auf die Spurensuche nach dem eigenen, unbewussten Lebensplan. Und fanden so auch neue Wege zu sich selbst und anderen...


IMG 2379 2
Wer bin ich eigentlich? Diese Frage stellen wir alle uns in unterschiedlichen Konstellationen, aus verschiedenen Anlässen. Wer seinen Platz auf dem Markt der Möglichkeiten finden will, beschäftigt sich eingehend mit den Fragen: Wer bin ich in meiner beruflichen Rolle und was bringt andere Menschen dazu, mich und meine Leistungsangebote wahrzunehmen? Wie bringe ich dieses Selbst überzeugend nach vorne? Diesen spannenden Fragen gingen mein lieber Kollege Ralf Faßbender und ich mit unseren engagierten und wissbegierigen Kursteilnehmern beim Präsenzworkshop Klare Kante nach. Die große Nachfrage - der Kurs war ausgebucht - hat uns sehr gefreut und so legen wir gerne nach: Einen weiteren Workshop "Klare Kante" bieten wir am 10.12.2021 an.


IMG 2281

Berührend, ermutigend, stimulierend, erfüllend - das war er, der Infotag zum "Achtsamkeitscoaching mit Pferden", das und noch viel mehr! In traumhafter Atmosphäre und mit Unterstützung meiner zuverlässigen Co-Trainer schnupperten hochinteressierte Teilnehmer*innen hinein in eine spannende Form der Persönlichkeitsentwicklung.

Dagur völlig gechillt groß
Haben Sie eigentlich (immer) einen Plan? Auch wenn es sich manchmal nicht so anfühlt: Haben Sie, ganz sicher. TA´ler nennen unseren unbewussten Lebensplan das "Skript", ein individuelles Drehbuch, das auf sehr früh im Leben eines Menschen entstandenen Denkmodellen basiert. "Mit Pferden dem unbewussten Lebensplan auf der Spur" unterstützt Sie dabei, ihren eigenen Lebensplan besser zu verstehen und vielleicht alternative Pfade zu entwerfen - und zwar mit Hilfe der Pferde, die als Impulsgeber und Partner in der Persönlichkeitsentwicklung fungieren. Interessiert? Sprechen Sie mich an oder informieren Sie sich hier - in der nächsten Veranstaltung Anfang Juli sind noch Plätze frei!

Lernen mit Pferden Flyer neu 600 pixel

Klare Kante zeigen, sich effektiv positionieren, einen belohnenden Platz am Markt finden - wie wichtig, wie zentral dieses Thema ist, hat meinem lieben Kollegen Ralf Faßbender und mir die tolle Resonanz anlässlich unseres kostenlosen vorab durchgeführten Online-"Appetizers" zum zweistufigen "Workshop Klare Kante: Sichere Haltung, starke Positionierung, gute Wirkung" mit Start im Juli 2021 einmal mehr aufgezeigt. Als Berater haben Ralf und ich die gegenseitige fruchtbare Inspiration aller Beteiligten als besonders belohnend empfunden, und die Teilnehmer*innen entwickelten ganz individuelle, überzeugende Belohnungsversprechen wie etwa "Ich bin eine vielseitig geprägte Beraterin, die Dir Raum für Deine Anliegen lässt und Dir aus der Berufserfahrungskiste einige Impulse an die Hand gibt, damit Du gestärkt und zuversichtlich Deine Situation mit den Schritten lösen kannst, die Dir am meisten zusagen".
Wir sind schon mächtig gespannt darauf, welche Entiwcklungen die Teilnehmenden im Workshop erfahren werden! Interessiert? Hier geht es direkt zur Anmeldung!


Bildschirmfoto 2021 05 21 um 09.50.29

"Mit TA- und neurowissenschaftlichen Modellen meinen belohnenden Platz im Markt finden" - ein ganz zentrales Marketing-Thema. Mein lieber Kollege Ralf Faßbender und ich haben es nicht nur im Rahmen einer Veranstaltung beim Online-Kongress der DGTA beleuchtet, sondern widmen auch den zweiteiligen "Workshop Klare Kante - Sichere Haltung, starke Positionierung, gute Wirkung" unseres gemeinsamen offenen Programms der übergeordneten Frage "Warum lohne es sich, mit Ihnen zu arbeiten?". Wer sich vorab über Ziele, Inhalte und Nutzen des Workshops informieren und die beiden Veranstalter Anette Dielmann und Ralf Faßbender kennenlernen möchte, hat bei einem "Appetizer" in der nächsten Woche Gelegenheit dazu - online, kostenlos und unverbindlich. Infos zum Appetizer und zum Workshop finden Sie auf https://www.anette-dielmann.de/leistungen/transaktionsanalyse/positionierungs-workshop.
                                                                                                                                                                                                                    

Bildschirmfoto 2021 05 26 um 07.45.04
Transaktionsanalyse und Naikan - eine gelungene Verbindung! Naikan, eine von dem Buddhist Ishin Yoshimoto entwickelte Form der Selbstreflexion, arbeitet mit den drei Schlüsselfragen "Was habe ich bekommen?", "Was habe ich gegeben?" und "Welche Schwierigkeiten habe ich bereitet?". Die Achtsamkeitsmeditation der Ethikkommission zum Vertiefen einer ethischen Haltung anlässlich des DGTA-Kongresses 2021, die ich gemeinsam mit meinen lieben Kolleg*innen Anne Huschens und Günter Hallstein präsentieren durfte, bezog Naikan (von nai = innen und kan = beobachten) intensiv ein. Ich habe bereits viele positive Erfahrungen mit dieser Verknüpfung von Transaktionsanalyse und Naikan machen dürfen und kann diese achtsame Art der Selbstreflexion jedem TA´ler nur wärmstens empfehlen!
                                                                                                                                                                                                                    

Bildschirmfoto 2021 05 21 um 09.50.29
Jetzt ist es schon fast eine Woche her, dass mein lieber Kollege Ralf Fassbender und ich beim ersten online durchgeführten Kongress der DGTA unseren Workshop zum Thema "Klare Kante ist auch ein Rahmen" durchgeführt haben und der Frage nachgegangen sind, wie sich mit TA und neurowissenschaftlichen Modellen ein belohnender Platz im Markt finden lässt. Die vielen positiven Rückmeldungen der Teilnehmer*innen lassen bei uns die Vorfreude auf den Start unsere zweistufigen Workshops im Rahmen unseres offenen Programms immer mehr ansteigen!

                                                                                                                                                                                                                    

Bildschirmfoto 1
Noch ganz erfüllt von den vielen tollen Erlebnissen und inspirierenden Begegnungen anlässlich des ersten online durchgeführten DGTA-Kongresses sage ich
"DANKE"
für die vielen positiven Rückmeldungen zum gemeinsam mit meinen lieben Kolleginnen Gundula Krawczyk-Wöhl und Luise Lohkamp durchgeführten Workshop "Ich-Entwicklung für Führungskräfte und Coachs"!
                                                                                                                                                                                                                                        
14.-15.05.2021: 1. DGTA Online-Kongress


Macht.Rahmen.Sinn - Transaktionsanalyse 2021:
Unter diesem Motto steht der erste Online-Kongress der DGTA! Als Teil dessen, was ursprünglich - vor Corona - einmal das "Kongress-Team Kassel 21" war macht es mich stolz und glücklich, zusammen mit vielen anderen engagierten Transaktionsanalytiker*innen aus der (Corona-)Krise eine Chance, aus den von der Pandemie vorgegebenen veränderten Rahmenbedingungen neuen Sinn und aus den Herausforderungen eine neue, machtvolle Form von Kreativität entwickelt zu haben. Wir alle sind zuversichtlich, was das Gelingen dieses so ganz anderen Kongresses angeht und freuen uns darauf, mit vielen hochkarätigen Expert*innen zusammen spezifisch transaktionsanalytische Antworten auf die drängenden Fragen dieser Zeit zu finden. Unser Miteinander in diese neue Form zu gießen ist alleine schon ein Zugewinn, von den beiden prall gefüllten Kongresstagen erhoffen wir uns darüber hinaus viele neue Erfahrungen und die Entwicklung einer Keimzelle belastbaren Verbundenheit auch unter völlig neuen Rahmenbedingungen.

Ich bin, jeweils zusammen mit geschätzten Kolleg*innen, mit drei Workshops vertreten:
14.05.2021, 11:45 - 13:15: Ich-Entwicklung für Führungskräfte und (Agile) Coaches (zusammen mit Luise Lohkamp und Gundula Krawczyk-Wöhl
15.05.2021, 9:00 - 10:30: Positionierung. Macht.Rahmen.Sinn. oder: Klare Kante ist auch ein Rahmen (zusammen mit Ralf Faßbender)
15.05.2021, 15:30 - 17:00: Achtsamkeitsmeditation zum Vertiefen einer ethischen Haltung (als Teil der Ethikkommission, zusammen mit Günter Hallstein und Anne Huschens)

Wer jetzt schon Interesse hat, in unser abwechslungsreiches Programm aus Vorträgen und Workshops zu schnuppern, kann dies auf der Kongress-Webseite der DGTA wie auch im YouTube-Kanal der DGTA tun. Hier finden sich kurze Videos der Expert*innen zum Kongress, zu den dort vertretenen Themen oder den Workshops, etwa zur Achtsamkeitsmeditation der Ethikkommission oder zum Workshop Klare Kante.
                                                                                                                                                                                                                                        

 Neu: TA Masterclass jetzt als eintägige Hybridveranstaltung!


Die TA Masterclass wird künftig samstags als eintägige Hybridveranstaltung durchgeführt: Die Teilnahme ist wahlweise online oder in Präsenz (falls die dann geltenden Corona-Bestimmungen des Landes Rheinland-Pfalz dies zulassen) möglich. Für 2021 sind noch vier Termine geplant:

03.07.2021     Machtspiele in Organisationen und Game Pentagon
28.08.2021     Systemisches Arbeiten in Organisation und Team
02.10.2021     Mini-Skript und Resilienzzirkel
11.12.2021     PEP und Lösungsblockaden als Ergänzung zu TA-Werkzeugen

Interessiert? Zur Anmeldung geht es hier!
                                                                                                                                                                                                                                        

Grüße zu Ostern
C Michael Schwarzenberger

Federn lassen und trotzdem schweben, das ist das Geheimnis des Lebens
Hilde Domin

Liebe Leserin, lieber Leser,

herzlich willkommen im Frühling! Endlich wieder blauer Himmel und ein wenig wärmende Sonne, wie schön! Die Sonne genießen, die Luft im Gesicht fühlen, der Zeit nachspüren, die Gedanken kommen und gehen lassen, alles fließt. Das sehe ich im Foto, das verbinde ich mit dem Motto dieses Ostergrußes.... (weiterlesen)


 

TA Consulting Kre-Agil

Wie Consulting gelingt: Transaktionsanalyse mit kreativ-agilem Methodenkoffer.

2021 startet das Gemeinschaftsprojekt mit Ralf Fassbender  --> fassbender hochzwei: TA Consulting Kre-Agil.

Mehr Info


 

Online-Coaching mit TIFF©

Mit einem TIFF© Online-Coaching verschaffen Sie sich vor dem Hintergrund einer konkreten Situation Transparenz über die Effektivität Ihres Führungshandelns. Sie finden heraus, wie Sie Ihre wirksamen Führungsmodi verstärken und unwirksame verringern können.
Interessiert? Nehmen Sie mit mir Kontakt auf!  06 31 - 3 10 30 36       Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Online-Supervision im Krisenfall

Interessiert? Nehmen Sie mit mir Kontakt auf!  06 31 - 3 10 30 36       Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

 

 

 

Adresse

Anette Dielmann
Kölchenstraße 19 | 67655 Kaiserslautern
+49 - (0) 6 3 1 - 3 10 3 0 3 6
info@anette-dielmann.de

Newsletter

Bleiben Sie informiert. Tragen Sie sich hier ein und Sie erhalten viermal im Jahr spezielle Informationen per E-Mail. Sie können sich jederzeit vom Bezug des Newsletters abmelden.

Ich freue mich...

auf Sie und darauf, mit Ihnen gemeinsam Ihre gesteckten Ziele zu erreichen. Die Seminare finden in meinen Räumlichkeiten in Kaiserslautern statt, Seminare mit Partnern teilweise in Mainz und die Seminare mit Pferdearbeit auf dem Gestüt Hochwaldhof in Bruchweiler.

Anette Dielmann / Kaiserslauternseminarraum KL anette dielmann013
Freiraum / Mainz  fassbender freiraum 01
Hochwaldhof / Bruchweiler

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.